Ergebnisse des 5. Luftgewehr Rundenkampfes

Aufgrund des Volkstrauertages fand der fünfte Rundenkampf nicht wie üblich sonntags, sondern bereits am Samstag statt. Die Leistung der Mannschaft beeinflusste dies offenbar nicht. Mit grandiosen 1087 Ringen konnte sich unsere Mannschaft gegen den Tabellenführer Rülzheim 1 mit 1079 Ringen durchsetzen.

Dies ändert zwar nichts mehr an der  Gesamtplatzierung der Mannschaften, aber wir dürfen gespannt auf den Rundenkampf im nächsten Jahr blicken. Mit 369 Ringen schoss Jens Weiler wieder das beste Ergebnis der Mannschaft. Nur einen Ring weniger erzielte Patrik Heidenreich. Sven Ziska schoss mit 350 Ringen etwas besser als Michelle Schaz, welche damit wieder als Streichergebnis herhalten musste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.