Luftgewehr-Mannschaft feiert ersten Erfolg

Nachdem sich seit mehr als 20 Jahren wieder eine Luftgewehr-Mannschaft im Schützenverein formiert hat, erfolgte in der vergangenen Woche auch gleich die Bewährungsprobe im ersten Rundenkampf der Kreisliga. Die Mannschaft des SC-Hördt war zu Gast beim SV Jockgrim. Trotz der ungewohnten Umgebung auf dem elektronischen Schießstand und der großen Anzahl weiterer Schützen, konnte sich die Mannschaft des SC-Hördt mit 1016 zu 997 Ringen gegen die Mannschaft Jockgrim IV behaupten und damit einen ersten Erfolg verbuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.